54 Jahre geballte Auto- und Motorrad- Kompetenz im neuen Domizil

Mühlacker. Wenn es um gepflegte Werte in der Umsetzung perfekt ausgeführter Auto- und Motorrad-Serviceangelegenheiten rundum das geliebte und auf lange Sicht gesehen gepflegte Fahrgerät geht, liegt man mit dem exklusiven Chefservice von Joachim Vogel vom Auto- und Motorradhaus Vogel exakt goldrichtig, um auch in Zukunft mit seinem Vehikel reichlich freudenspendenden Fahrmomenten entgegen zu steuern. Weit über ein halbes Jahrhundert handelt man im Hause Vogel nach dem Prinzip kompromisslos ausgeführter Wertarbeit zu fair kalkulierten Preisen. Dieser Leitfaden ist bei Vogel bereits seit 1968 unverrückbarer Bestandteil der Firmenphilosophie, womit einst Seniorchef Dieter Vogel noch im Zentrum von Mühlacker begonnen hatte. Diesen Prinzipien folgt auch der Sohn Joachim mit erlebbarer Konsequenz, was besonders in unserer Zeit eher Seltenheitswert genießt. Auch im gerade einmal wenige Monate neu bezogenen 400 Quadratmeter großen neuen Firmenstandort im Mühlacker Ortsteil Lienzingen kann man damit verlässlich rechnen und hier lässt sich neben dem Junior auch mit seinen stolzen 84 Lebensjahren Seniorchef Dieter Vogel mit seiner immensen Erfahrung regelmäßig sehen, um vor allem bei Klassikern der Yamaha Motorrad-Historie noch Kante zu zeigen. Mit Yamaha hat man im Hause satte 45 lange Jahre Erfahrung, nicht zuletzt deswegen hat man in Fahrerkreisen der edlen Japanmarke eine treue und zufriedene Kundschaft die so viel Engagement und Fachverständnis besonders zu schätzen weiß. Ob es nun eine grundlegende Restauration eines Jahrzehnte gelaufenen Yamaha-Krads sein darf, ein tiefgreifender Eingriff in die Zweiradtechnik, eine kleine oder große Revision anstehend ist oder das Bike um neues Öl samt Filterwechsel, neuen Pneus für perfekten Grip und Laufeigenschaften bettelt – hier ist Leistungsbereitschaft jederzeit Trumpf. Der TÜV-Segen kann hier ebenfalls ganz easy nebenbei noch mit bewerkstelligt werden. Das KFZ-Meister Joachim Vogel nicht nur feinsten Zweirad-Service beherrscht, kann man als Vogel-Kunde auch in gleich hohem Maße an seinem vierrädrigen Automobil in Reinkultur erfahren. Mehrere Hebebühnen für die Bikes und Autos stehen inklusive einer ultimativ bestückten Werkstatt jederzeit parat. 30 Jahre VAG-Partner Service ist hier genauso wie markenübergreifender Auto- und Motorrad-Dienstleistungs-Topservice ein starkes Argument all seine Mobile in besten Handwerkshänden zu wissen. Neufahrzeuge im Motorrad-Sektor samt edlen Umbauprojekten kann man bei Vogel zudem käuflich erwerben und auch in Sachen Ersatzteilversorgung weiß man sich hier immer zielgenau richtig versorgt. Vorbeischauen lohnt sich definitiv in vielerlei Hinsicht.        

Fotos: Jürgen Wieser

Fallert Achern Team
Fallert Achern Team

Über den AUTOR

Jürgen Wieser

Freier Mitarbeiter beim bmm seit 2016. Betreut und pflegt Kundenkontakte überwiegend im Württembergischen sowie auch diverse badische Kunden im Anzeigenbereich und in redaktioneller Berichterstattung.
Privat begeisterter Ninja Treiber. Fährt unter anderem eine GPZ 900r, Zx 9r/2001 wie auch eine ZX 10r/2005.
Schreibt überwiegend über Regionales und Veranstaltungen.

Mailkontakt